Freitag 21 Jul 2017

Der Vorstand des Werkfeuerwehrverbandes Hessen

Der Vorstand ist die Geschäftsführung des Verbandes und besteht nach neuer Satzung aus fünf Mitgliedern welche gleichberechtigt sind. Unterstützt wird der Vorstand durch die Geschäftsstelle und die Facharbeitskreise und Beisitzer.

Der Vorstand im Namen des Verbandes vertritt die Interessen der Unternehmen mit Werkfeuerwehr, sowie der Werkfeuerwehren selbst. Dies geschieht zum Beispiel durch regelmäßige Treffen mit Referat Brandschutz im Hessischen Ministerium des Inneren und Sport und mit den Regierungspräsidien. Im Rahmen von Mitgliedschaften vertritt der Vorstand den WFV Hessen beim WFV Deutschland, dem Landesfeuerwehrverband Hessen und dem Hessischen Unternehmerverband (vhu).

Eine weitere wichtige Aufgabe ist das Einbringen unserer Interessen, z.B. bei Neuerstellung und Überarbeitung Vorschriften und gesetzlichen Regelungen. Über diese Änderungen, wichtige Entwicklungen und einsatzrelevante Informationen werden die Mitglieder zweimal jährlich im Rahmen einer Verbandstagung durch den Vorstand informiert.

Der Vorstand trifft sich regelmäßig, bespricht anstehende Themen und fasst ggf.Beschlüsse.

 

Nützliches