Sonntag 22 Jul 2018

Werkfeuerwehrverband Hessen wählt neuen Vorstand

Der Vorsitzende des Werkfeuerwehrverbandes Hessen, Bernd Saßmannshausen Wf. Merck begrüßte die Mitglieder zur Herbsttagung des hessischen Werkfeuerwehrverbandes in der Stadthalle vonStadtallendorf, Landkreis Marburg Biedenkopf.Ein besonderer Gruß galt den zahlreich erschienen Gästen: dem Bürgermeister der Stadtallendorf Christian Somogyi,Harald Uschek vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport HMdIuS, dem Direktor der Hessischen Landesfeuerwehrschule in Kassel Silvio Burlon in Begleitung von Herr Linde, vom Regierungspräsidium Kassel Erwin Baumann, Regierungspräsidium DarmstadtClemens Engelmeier,und dem Kreisbrandinspektor H. Lars Schäfer des Landkreises Marburg Biedenkopf.

 

Weiterlesen: Werkfeuerwehrverband Hessen wählt neuen Vorstand

Elf Brandschützer geprüft

Den Lehrgang „Geprüfter Werkfeuerwehrtechniker/Geprüfte Werkfeuerwehrtechnikerin“ haben jetzt bei der IHK Darmstadt elf Teilnehmer erfolgreich abgeschlossen. Bei der Prüfung mussten sie zwei schriftliche Situationsaufgaben bearbeiten. Im praktischen Teil ging es um die Themen „Brandschutztechnik“, „persönliche Schutzausrüstung“ und „Mobile Mess- und Rettungsgeräte“. Zudem bewiesen die Brandschützer, dass sie auch in Konfliktsituationen sach- und fachgerecht kommunizieren können. Die beste Prüfung legte in diesem Jahr Florian Sawallich aus Babenhausen ab, nur ein Teilnehmer schaffte die Prüfung nicht.

Weiterlesen: Elf Brandschützer geprüft