Donnerstag 22 Aug 2019

Verabschiedung Bernd Schwerzel als Leiter Werksicherheit Allessa GmbH Frankfurt

(Bernd Schwerzel)


Am Donnerstag den 27.06.2019 wurde im Kasino der Allessa GmbH in Frankfurt Fechenheim eine Feierlichkeit für Herr Bernd Schwerzel ausgerichtet der zum 30.06.2019 in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist. Herr Schwerzel hat im Januar 1990 seine Karriere in der Werkfeuerwehr der damaligen Cassella AG begonnen.
Sein ehrenamtliches Engagement war ebenfalls sehr ausgeprägt. So war er im Vorstand vom Werkfeuerwehrverband Hessen als Schriftführer, Eventmanager und Sprecher des Facharbeitskreises Technik tätig. Er hat im VCI als Gründungsmitglied „Facharbeitskreis Notfallmanagement“ wertvolle Aufbauarbeit geleistet. Bei der IHK war er als Arbeitgebervertreter im Prüfungsausschuss Werkfeuerwehrmann und Werkfeuerwehrtechniker vertreten.
Zur Verabschiedung im Kasino kamen 90 Gäste, dazu zählten lange Weggefährten, Führungskräfte und Assistenten, Firmenvertreter aus dem Industriepark, Behörden seitens vom zuständigen Innenministerium, Regierungspräsidium, der Polizei, des Landesfeuerwehrverbandes, der umliegenden Berufs- und Werkfeuerwehren sowie des Werkfeuerwehrverbandes und deren Vertreter der Ausschüsse in der Hr. Schwerzel tätig war.
Die Grußworte seitens der Allessa GmbH wurden vom Geschäftsführer Hr. Wolfgang Böhm an den zukünftigen Ruheständler gerichtet. Dazu wurde die Schlüsselfunktion der Abteilung Werksicherheit und Herrn Schwerzel`s Fachwissen besonders erwähnt. Außerdem wurde eine Laudatio von dem Landesbranddirektor Herr Harald Uschek gehalten. Dann anschließend wurde zusammen mit dem Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Herrn Dr. h.c. Ralf Ackermann die Auszeichnung für besondere Verdienste um den Brandschutz (das silberne Brandschutzverdienstzeichen am Bande) verliehen.

Der Vorsitzende des Werkfeuerwehrverbandes Hessen, Herr Dr. Markus Bauch würdigte ebenfalls die Verdienste auf Verbandsebene und verlieh Herrn Schwerzel die goldene Ehrennadel vom Werkfeuerwehrverband Hessen e.V.. Die Veranstaltung wurde durch den zukünftigen Leiter Werksicherheit Herrn Andreas Heffels moderiert. Die Veranstaltung wurde von sehr vielen Teilnehmern als gelungen und repräsentativ auch für das Unternehmen gewürdigt.

(Andreas Heffels, Bernd Schwerzel)

 

(Andreas Heffels)

 

(Empfang der Gäste vor dem Kasino)    

 

schwerzel05(Herr Wolfgang Böhm bei der Laudatio für Herrn Bernd Schwerzel)