Sonntag 23 Sep 2018

Kombilehrgang 02-2017


Aufgrund der großen Nachfrage hat der Werkfeuerwehrverband den 2ten Kombilehrgang in 2017 durchgeführt.
In der Zeit vom 05.10.2017 bis zum 27.10.2017 fand die Ausbildung an den Ausbildungsstellen Merck Gernsheim, BASF Lampertheim und RWE Kraftwerk Biblis statt.
Der Werkfeuerwehrverband Hessen bot seinen Mitgliedern die Module Erste Hilfe, Grundlehrgang, Sprechfunklehrgang und Atemschutzgeräteträger I und II an.
Es nahmen 22 Werkfeuerwehrmänner von den Werkfeuerwehren Merck Gernsheim, BASF Lampertheim, Uniper Kraftwerk Staudinger Groß Krotzenburg, WF Trelleborg (Vibracoustic Deutschland GmbH in Breuberg, Resopal Groß Umstadt, ICL Giulini Chemie Ladenburg, Allessa Chemie Frankfurt und Evonik in Steinau an den verschiedenen Ausbildungseinheiten mit Erfolg teil.