Freitag 21 Jul 2017

Kombilehrgang für nebenberufliche Kräfte

Um den Bedarf auch bei den nebenberuflichen Kräften zu decken wurde erstmals ein Kombilehrgang durchgeführt. Die Idee war, dass der Mitarbeiter in 4 Wochen eine kompakte Ausbildung zum Truppmann nach FWDV 2 erhält.
Der Kombilehrgang begann am 24. April und endete am 17.05.2017. Die Ausbildungsabschnitte wurde verteilt auf die Werkfeuerwehren BASF mit Grundlehrgang, Merck Gernsheim mit Erste Hilfe-Ausbildung und Sprechfunkausbildung und KKW Biblis mit der Atemschutzausbildung I + II.
An diesen Ausbildungen nahmen 15 Mitglieder der Werkfeuerwehr BASF, Merck, Dyckerhoff, Allessa, Evonik Steinau teil.
Da ein hoher Bedarf an einem zweiten Kombilehrgang besteht, ist bereits für Oktober 2017 eine zweite Kompakt-Ausbildung zum Truppmann nach FwDV 2 stattfinden geplant.

 

 

 

RettMobil Fulda

Die Werkfeuerwehrverbände Deutschland und Hessen waren wieder auf der Messe RettMobil in Fulda vertreten und stellen die Ausbildungs- und Berufschancen bei den Werkfeuerwehren dar.
Viele Interessierte kamen mit unseren Lehrgangsabsolventen und Ausbildungsverantwortlichen ins Gespräch und gaben  Auskunft über
Ausbildungsinhalte und Kontaktmöglichkeiten zu ausbildenden Unternehmen.
Weiterhin gab es viele Fachgespräche zu den Themen betrieblicher Brandschutz und Gefahrenabwehr.

 

 

 

 

 

Nützliches